MBSR - Stressbewältigung durch Achtsamkeit

Markus Zeh, zertifizierter MBSR-Lehrer, Dipl. Kulturpädagoge


Dieser Kurs richtet sich an Menschen mit

• Stress, der aus Arbeit, Familie, Beziehungen oder Krankheiten resultiert
• Chronischen, akuten oder psychosomatischen Erkrankungen
• Psychologischen Problemen wie z.B. Ängstlichkeit, depressive Verstimmungen
• dem Wunsch, achtsamer und mehr von innenheraus zu leben

Der Kurs vermittelt eine effektive Selbsthilfemethode. Er ist nicht als Ersatz einer medizinischen oder psychotherapeutischen Behandlung zu verstehen.

Auswirkungen des Kurses

Die wissenschaftliche Forschung bei uns (u. a. Uni Tübingen, Uni Freiburg) und in den USA hat bei der Mehrheit der TeilnehmerInnen folgende Veränderungen nachgewiesen:

• anhaltende Verminderung von körperlichen und psychischen Symptomen
• bessere Bewältigung von Stresssituationen
• erhöhte Fähigkeit, sich zu entspannen
• wachsendes Selbstvertrauen und verbesserte Selbstakzeptanz
• mehr Energie und Lebensfreude


weitere Informationen und Termine finden Sie auf www.mbsr-tuebingen.de